Der Umbau unseres Gartens

Kapitel 5 - Wir haben es geschafft (August 2009)

Wer hätte das gedacht - die never ending Story findet ein glückliches Ende.

Nach 4 langen Monaten, viel körperlicher Arbeit inkl. Muskelkater haben wir es geschafft:

    WIR SIND FERTIG !!! ... im wahrsten Sinne des Wortes.

 

Jetzt werden wir die Füße hochlegen und unser neues Reich mit unseren Lieblingen genießen.

Wir haben es uns fest geschworen, in diesem Jahr wird am Haus und im Garten nichts mehr gearbeitet.

Na ja, abgesehen von Rasen mähen, Beete aufräumen, Blumen gießen usw. usw.

Aber das ist keine Arbeit, sondern macht Spaß.

Unser Eingangsbereich erstrahlt in neuem Glanz.

So sieht es doch schon besser aus, gelle ;-)

Endlich haben wir eine vernünftige Treppe!

Zusätzlich haben wir noch den Sockel verklinkert.

So wirkt es weitaus freundlicher und heller.
Bei der Treppe, der Beeteinfassung und den Bodenplatten ...

... haben wir uns für Granit entschieden.
So bildet es die perfekte Harmonie zum Garten.

Verfugt wurde mit Epoxidharz.

Dadurch bleibt uns unerwünschtes Unkraut erspart :-)

Unser neuer Trinkbrunnen für alle Freigänger.

Wir hoffen, dass sie ihn mögen.

Der hintere Bereich zum neuen Freigehege.

Unseren Herrschaften scheint der Ausblick zu gefallen.

zurück oder weiter zu Kapitel 6