P2-Wurf / 11. Woche - Q2-Wurf / 8. Woche

Guten Tag liebe Besucher, da sind wir wieder.


Wie immer haben wir viel zu erzählen.


Die Menschen haben uns eine Spielburg gebaut.


Da passen wir ALLE drauf.


Das Ding ist toll, wir können uns verstecken,
unsere Krallen schärfen und sogar darauf schlafen.


Peaches, du wolltest doch mit mir an dem Seil
hier spielen. Was ist denn jetzt?


Ach nö Pippa, jetzt spiele ich erst auf der Burg.
Ich komme dann später zu dir.


Ach menno, später ist zu spät.
Noch irgendjemand Lust auf Seilspiele?


Ich komme rüber zu dir Pippa. Warte noch
einen kleinen Moment.


Wo bist du denn jetzt? Ich hab mich extra
beeilt für dich.


Zu langsam Peppina. Ich war schneller.
Percival was ist mit dir? Bewegst du dich heute noch?


Immer mit der Ruhe Pippa. Ich probiere jetzt mal die Leiter aus. Keine Hektik bei den Temperaturen.


Die Leiter ist toll Percival. Die musst du
unbedingt testen.


Würdest du nicht da drauf hocken Quendolin,
dann wäre ja auch Platz für mich.


Unverschämter Kerl! Liegt bräsig da rum und meckert.
Hättest ja mal höflich fragen können.


Ich liege nicht bräsig rum Quendolin.
Ich präsentiere meine ganze Pracht.


Ich glaube ja nicht, was ich da sehe. Das gibt es
doch gar nicht. Ich muss auf den anderen Baum.


Wieso bist du denn so aufgeregt Quinn?
Was hast du denn gesehen?


Sie hat doch tatsächlich meine Ente geklaut.
Ich suche sie schon den ganzen Tag.


Hää? Deine Ente? Die lag hier einfach so rum
und ich habe mich um sie gekümmert.


Gib mir SOFORT meine Ente. Sie gehört MIR!


Boah, da wird aber jemand energisch.


Alles nur Show Patricia. Ich würde vorschlagen,
Quendolin verzieht sich lieber auf den anderen Baum.


Da bin ich schon Queenie. Ist mir echt zu viel
Stress hier mit den Jungs.


Was für ein Stress Quendolin?
Also ich hab keinen Stress.


Wenn du so entspannt bist Quentin, dann können
wir gemeinsam auf einem Baum abhängen.


Wieso denn auf dem Baum Patricia. Wir können
doch auch auf der Burg schlafen.


Da ist schon besetzt Peaches. Schau genau hin,
der Erzieher ist da und macht sich breit.


Kommt zu mir Kinder, wir machen noch
ein wenig Unfug.


Nö nö Nando, lass uns mal ein wenig abhängen.
Wir brauchen auch mal eine Pause.


Abhängen ist eine gute Idee Quentin. Wer ist
noch dabei?


Ich nicht Quincy, liege lieber gemütlich im Kissen.
Das ist so schön weich.


Aber ich bin dabei Quincy. Lass Peppina im Kissen,
wir hängen hier ab.


Na dann mach mal Queenie. Kannst du das so
gut wie ich?


Natürlich Quincy, meine Pfote hängt auch lässig herunter ;-)
Ich sage dann auch mal auf Wiedersehen bis nächste Woche.

zurück